Dr. univ. (MU Szegedin) Tamás Bányai

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

banyai

Mitgliedschaften:
Ungarische Gesellschaft für Traumatologie
Ungarische Gesellschaft für Arthroskopie
ESSKA (European Society of Sports Traumatology Knee Surgery and Arthroscopy)
AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie)

 

 

 

Werdegang

  • seit 2015
    Fachärztliche Tätigkeit als Orthopäde im Sporthopaedicum am med. Versorgungszentrum Isar Park Plattling
  • 2014
    Team-Arzt, DSC Eishockey-Team, Deggendorf
  • 2013
    Team-Arzt, Straubing Tigers Eishockey-Team
  • 2012 – 2014
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, verschiedene Kliniken
  • 2004 – 2011
    Stationsarzt / Facharzt für Orthopädie
  • 1999 – 2009
    Facharztausbildung Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Weiterbildung Klinische Orthopädie und Traumatologie, Weiterbildung Klinische Orthopädie, Kinderorthopädie und Rehabilitation
  • 1993 – 1999
    Medizinstudium an der Albert Szent-Györgyi Universität, Szeged, Ungarn

Am „Let People Move biomechanical laboratory“ in Perugia, und im orthopädisch- unfallchirurgischen Zentrum des Lernkrankenhauses der Universität von Perugia in San Sisto  spezialisierte er sich im Rahmen seiner Weiterbildungs- und Forschungstätigkeit auf die konservative und operative Betreuung von Sportlern.