Knochendichtemessung

Osteoporose

Zur Zeit leiden ca. 4 – 6 Millionen Menschen in Deutschland an Osteoporose, davon etwa 80% Frauen. Das Risiko eine Schenkelhals- oder Wirbelfraktur zu erleiden ist bei Frauen zwei bis dreifach höher als bei Männern.
Nur rechtzeitig Maßnahmen wie Aufklärung und Vorsorgeuntersuchungen können dazu beitragen die Krankheit möglichst früh zu erkennen und die bestmögliche Therapie einzuleiten.

Sie können etwas dagegen tun.

In unserer Praxis haben Sie die Möglichkeit Ihr Osteoprose – Risiko bestimmen zu lassen:

Osteoporose-Diagnostik und Knochendichte-Messung mit dem modernsten DXA Meßplatz gemäß den Deutschen Leitlinien des Dachverbandes für  Osteologie

Bitte sprechen Sie uns an wir beraten Sie sehr gerne!